Kapelle

Im Auftrag der evangelischen und der katholischen Kirche arbeiten wir in zwei eng kooperierenden Teams in der Uniklinik Köln.

Gespräch
Ein wichtiger Teil unserer Tätigkeit ist das Gespräch mit Patienten und Angehörigen. Wir bieten Ihnen an, mit Ihnen über das zu sprechen, was Sie zur Zeit bewegt. Wir tun das in der Überzeugung, dass Gott das Leben aller Menschen begleitet und trägt. Die einzelnen Seelsorgerinnen und Seelsorger sind den verschiedenen Bereichen der Klinik zugeordnet.
Aufgrund der Größe des Klinikums gelingt es uns nicht, von uns aus mit allen Patientinnen und Patienten, sowie deren Angehörigen Kontakt aufzunehmen. Wir freuen uns deshalb sehr, wenn Sie uns Ihren Wunsch nach Kontaktaufnahme mitteilen.

Gottesdienste, Sakramente
Wir feiern regelmäßig Gottesdienste in den Klinikkirchen. Einen großen Stellenwert besitzen außerdem die am Krankenbett gestalteten Feiern der Krankensegnung und der Krankensalbung, zu denen Ihre Angehörigen auch herzlich eingeladen sind. Wir gestalten auch Nottaufen und Segensfeiern für Neugeborene und auch Verabschiedungsfeiern für sterbende und verstorbene Patienten.
Für an das Zimmer gebundene Patienten besteht an Sonn- und Feiertagen außerdem die Möglichkeit, die Krankenkommunion auf dem Zimmer zu empfangen. Sollten Sie diesbezüglich Wünsche haben, wenden Sie sich gerne an uns.

Rufbereitschaft
Außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeiten ist für Notfälle und außerordentliche Situationen rund um die Uhr jeweils ein evangelischer und ein katholischer Seelsorger rufbereit. Zu erreichen ist dieser über die jeweilige Station oder die Hauptpforte (Telefon: 0221 478-5001).

Mitarbeiterseelsorge
Wir verstehen uns auch als SeelsorgerInnen für alle MitarbeiterInnen, die hier einen Gesprächspartner oder eine Gesprächspartnerin suchen, etwa weil sie sich immer wieder Grenzsituationen stellen müssen und häufig unter großen Belastungen stehen.

Fragen der Medizin- und Pflegeethik
Wir setzen uns intensiv mit Fragestellungen der Medizin- und Pflegeethik auseinander und bringen unsere Erfahrungen an vielen Stellen in die Arbeit in den Kliniken ein. Sollten Sie diesbezüglich Fragen haben, können Sie sich gerne an uns wenden.

Mitarbeit in der Aus-, Fort- und Weiterbildung
Verschiedene Kolleginnen und Kollegen wirken im Rahmen des umfangreichen Aus-, Fort- und Weiterbildungsprogramms der Kliniken für Pflegende und Ärzte mit.